Über uns

Eine neue Geste für den Planeten

Die Marke KT Care wurde von der Unternehmerin Babette Keller Liechti gegründet, die für ihr umfangreiches Knowhow auf dem Gebiet der Mikrofasern bekannt ist. Über ihre Firma Keller Trading beliefert sie seit drei Jahrzehnten bedeutende Luxusmarken, die vorwiegend in den Bereichen Schmuck und Uhrmacherei tätig sind.

Da sie schon lange vom Potenzial von Mikrofasern und ihrer Anwendung im Alltag überzeugt war, entwickelte sie eine ganze Reihe von Produkten, die sich sehr bald in vielen Bereichen, wie tägliche Pflege, Hygiene, Sport, Reinigung oder Outdoor-Aktivitäten als unersetzlich erwiesen. Jedes Produkt der Marke erfüllt zwei wesentliche Anforderungen: Effizienz und Umweltfreundlichkeit.

Mithilfe der Technik, die den guten Ruf der Firma begründete und die auf dem Prinzip von gestrickten anstelle von gewebten Mikrofasern beruht, entwarf sie einen revolutionären Abschminkhandschuh für eine perfekte Make-up-Entfernung nur mit Wasser. Seine unglaubliche Wirksamkeit und die offensichtlichen ökologischen Vorteile eröffnen völlig neue Möglichkeiten in der Kosmetikbranche. Schluss mit Reinigungslotionen, Wattepads oder Abschminktüchern. Der Handschuh ist waschbar und kann länger als zwei Jahre wiederverwendet werden.

Babette Keller-Liechti ist sich bewusst, dass ihr Handschuh die Beauty-Care von Millionen Frauen auf der ganzen Welt revolutionieren kann. Besonders stolz ist sie allerdings auf seine ökologischen Vorteile. Denn für sie hat Umweltschutz höchste Priorität, nicht nur in der heutigen Welt, sondern auch in der, die sie ihren Kindern und Enkelkindern hinterlassen möchte.

«Eine neue Geste für den Planeten» – darin besteht für Babette Keller-Liechti die Mission von KT Care!

Chargement